Samstag, 4. Februar 2023
Navigation öffnen
Medizin

Frieren hilft – Stoffwechselweg zum Abbau überschüssigen Cholesterins

Sinken die Temperaturen, essen wir mehr und fettreichere Nahrung. So wird der Körper mit ausreichend Energie versorgt, doch fettreiche Nahrung enthält auch viel Cholesterin. Wissenschaftler konnten nun einen Mechanismus in der Leber identifizieren, über den der Organismus überschüssiges Cholesterin effizient in Gallensäuren abbauen und somit unschädlich machen kann.
Anzeige:
E-Health NL
 
Anzeige:
Talcid
Talcid

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Frieren hilft – Stoffwechselweg zum Abbau überschüssigen Cholesterins"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.