Mittwoch, 5. Oktober 2022
Navigation öffnen
Medizin

Geriatrisch-gerontologische Online-Konferenz: Preise für wissenschaftliche Arbeiten verliehen

Geriatrisch-gerontologische Online-Konferenz: Preise für wissenschaftliche Arbeiten verliehen
WavebreakMediaMicro - Fotolia
Herausragende Forschungsergebnisse in der Geriatrie: Im Rahmen der geriatrisch-gerontologischen Online-Konferenz sind der Förderpreis der Rolf-und-Hubertine-Schiffbauer-Stiftung sowie der Bethesda- Forschungspreis des Wissenschaftsforums Geriatrie über insgesamt 4.000 Euro verliehen worden. „Die Auswahl der Siegerarbeiten ist bei der hohen Qualität der eingereichten Bewerbungen nicht leichtgefallen“, sagte der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie (DGG) Prof. Hans Jürgen Heppner bei der virtuellen Preisverleihung. Für ihre wissenschaftlichen Arbeiten ausgezeichnet wurden Dr. Markus A. Hobert aus Kiel und Dr. Patrick Müller aus Magdeburg.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Geriatrisch-gerontologische Online-Konferenz: Preise für wissenschaftliche Arbeiten verliehen"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.