Samstag, 26. November 2022
Navigation öffnen
Medizin

Hämophilie B: Bessere PK-Eigenschaften unter Nonacog beta pegol

Erstmals wurden die pharmakokinetischen (PK) Eigenschaften zweier rekombinanter Faktor-IX-Präparate (rFIX) mit verlängerter Halbwertszeit bei Hämophilie B direkt verglichen: Die Head-to-Head-Studie paradigmTM7 untersuchte im Crossover-Design die Dosis-normalisierten PK-Eigenschaften einer Einzelgabe Nonacog beta pegol im Vergleich mit einer Einzelgabe des rFIX-Fc-Fusionsproteins Eftrenonacog alfa, rFIXFc. Für Nonacog beta pegol ergaben sich signifikant bessere PK-Eigenschaften – darunter eine 6-mal höhere FIX-Aktivität nach einer Woche – im Vergleich mit rFIXFc (1).

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Hämophilie B: Bessere PK-Eigenschaften unter Nonacog beta pegol"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.