Freitag, 12. August 2022
Navigation öffnen
Medizin

HIV-1-Diagnose bei Säuglingen: qualitativer Dual-Target-Test für Märkte mit Anerkennung des CE-Zeichens

Roche hat angekündigt, dass sein qualitativer Dual-Target-HIV-1-Test v2.0[1] (Test nach dem 2-Zielregionen-Prinzip) die Zulassung für das CE-Zeichen erhalten hat und ab sofort in der Europäischen Union und Ländern, die das CE-Zeichen anerkennen, für den klinischen Gebrauch verkauft werden kann. Der Test erkennt und amplifiziert gleichzeitig zwei separate Regionen des HIV-1-Genoms, die keinem Medikamenten-Selektionsdruck unterliegen.  Dieses einzigartige 2-Zielregionen-Prinzip ermöglicht zuverlässigere Ergebnisse für die zuversichtliche und effektive Diagnose einer HIV-1-Infektion.


Stichwörter

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"HIV-1-Diagnose bei Säuglingen: qualitativer Dual-Target-Test für Märkte mit Anerkennung des CE-Zeichens"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.