Freitag, 30. September 2022
Navigation öffnen
Medizin

IgG4-Syndrome: Spezialsprechstunde für Patienten

IgG4-Syndrome treten bei Autoimmunerkrankungen auf, die systemisch verlaufen und mehrere Organe betreffen. Die Prävalenzrate für die autoimmune Pankreatitis beträgt beispielsweise 2,2:100 000 Menschen. Aufgrund der variablen klinischen Präsentation wurden diese Multiorganerkrankungen früher nur einzelnen Organsystemen zugeschrieben. Um betroffenen Patienten besser helfen zu können, bietet die Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie am Universitätsklinikum Essen nun eine Spezialsprechstunde an.
 

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"IgG4-Syndrome: Spezialsprechstunde für Patienten"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.