Mittwoch, 10. August 2022
Navigation öffnen
Medizin

IL-17A-Inhibitor bei Plaque-Psoriasis: Kontinuierliche Wirkung im Langzeitverlauf bestätigt

Dr. med. Elisabeth Nolde

IL-17A-Inhibitor bei Plaque-Psoriasis: Kontinuierliche Wirkung im Langzeitverlauf bestätigt
©SergeVo - stock.adobe.com
Menschen mit Plaque-Psoriasis wünschen sich von ihrer Medikation vor allem zweierlei: Einen rasch sichtbaren sowie spürbaren Behandlungserfolg und darüber hinaus eine verlässliche Langzeitwirkung. Aktuellen Daten zufolge bietet der IL-17A-Inhibitor Ixekizumab (Taltz®) eine entsprechende therapeutische Option. Demnach ist eine schnelle und langanhaltende Wirksamkeit über 5 Jahre möglich – und zudem mit einer hohen Patientenzufriedenheit verknüpft (1-3).

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"IL-17A-Inhibitor bei Plaque-Psoriasis: Kontinuierliche Wirkung im Langzeitverlauf bestätigt"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.