Sonntag, 29. Januar 2023
Navigation öffnen
Medizin

Innovationswettbewerb für Kampf gegen HIV in Afrika

Das pharmazeutische Unternehmen Janssen und sein Mutterkonzern Johnson & Johnson rufen zur Einreichung innovativer Ideen im Rahmen des Innovationswettbewerbs „DREAMS Innovation Challenge“ auf. Gesucht werden Lösungsvorschläge, wie sich HIV-Infektionen von Mädchen und jungen Frauen in 10 Ländern in Subsahara-Afrika reduzieren lassen. Ausgeschrieben wird der Wettbewerb von der Initiative DREAMS, die sich besonders für die bessere Versorgung von Mädchen und jungen Frauen mit HIV einsetzt. Unterstützt wird das Engagement durch den Krisenplan des US-Präsidenten zur Bekämpfung von AIDS, PEPFAR (U.S. President's Emergency Plan for AIDS Relief), Janssen, der Pharmasparte von Johnson & Johnson, und ViiV Healthcare. Bewerbungen können bis zum 28. März 2016 eingereicht werden.
 

Anzeige:
E-Health NL
 

Stichwörter

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Innovationswettbewerb für Kampf gegen HIV in Afrika"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.