Mittwoch, 5. Oktober 2022
Navigation öffnen
Medizin

Klinische Phase-I-Studie für Ebola-Impfregime gestartet

Für den Ebola-Impfstoff, der derzeit beim forschenden Pharmaunternehmen Janssen in der Entwicklung ist, startet eine klinische Phase-I-Studie zur Erstanwendung beim Menschen. Das hat Janssens Mutterkonzern Johnson & Johnson (J&J) heute bekannt gegeben. Die Studie wird von der "Oxford Vaccine Group" geleitet, die zur Abteilung für Pädiatrie an der Universität Oxford gehört. Die Rekrutierung läuft und die ersten Probanden haben ihre erste Dosis des Impfstoffs erhalten. Die Patientenaufnahme in die Studie soll bis Ende Januar abgeschlossen sein.


Stichwörter

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Klinische Phase-I-Studie für Ebola-Impfregime gestartet "

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.