Montag, 8. August 2022
Navigation öffnen
Medizin

Münchner Aids- und Hepatitis-Tage: Die HIV-Therapie wird immer schlagkräftiger

Die antiretrovirale Therapie (ART) erreicht eine immer höhere Qualität. Einen entscheidenden Beitrag dazu hat nicht zuletzt die Einführung der Integrase-Inhibitoren geleistet. Dass dabei der Substanz Raltegravir ein hoher Stellenwert zukommt, zeigten zwei als bahnbrechend geltende Vergleichsstudien, die auf der 21. Tagung der Conference on Retroviruses and Opportunistic Infections (CROI) Anfang März in Boston, Massachusetts, präsentiert wurden.


Stichwörter

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Münchner Aids- und Hepatitis-Tage: Die HIV-Therapie wird immer schlagkräftiger"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.