Samstag, 13. August 2022
Navigation öffnen
Medizin

Naloxon-Nasenspray zur Notfalltherapie bei Opioid-Überdosierung

Seit 1. September 2018 ist Nyxoid®, ein Naloxon-Nasenspray, auch in Deutschland verfügbar und kann auch von geschulten medizinischen Laien appliziert werden (1). Somit können auch Angehörige und Betreuende noch vor dem Eintreffen des Notarztes schnell und wirksam auf eine Opioid-Überdosierung reagieren. Ein weiterer Vorteil der neuen Applikationsform: Nadel­stichverletzungen und daraus resultierende Infektionen sind ausgeschlossen.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Naloxon-Nasenspray zur Notfalltherapie bei Opioid-Überdosierung"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.