Freitag, 2. Dezember 2022
Navigation öffnen
Medizin

Neuer molekularer Mechanismus für eine epigenetische Krebstherapie entdeckt

Krebsforscher des Georg-Speyer-Hauses und der Universität Frankfurt haben einen neuen Mechanismus identifiziert, durch den Onkogene die Genexpression beeinflussen. Mit der Protein-Arginin-Deiminase-4 (PADI4) wurde ein neuer Partner des Transkriptionsfaktors Tal1 gefunden. Tal1 ist ein wichtiges Onkogen bei der Entstehung menschlicher Leukämien, und PADI4 beeinflusst die Funktion dieses Onkogens auf eine bisher noch nicht beschriebene Weise. Daher könnte PADI4 als neues Zielmolekül für die Entwicklung von Medikamenten dienen, die gezielt die Genexpression in Tumorzellen verändern (Kolodziej et al., Nature Communications, May 29; 5:3995, 2014).


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Neuer molekularer Mechanismus für eine epigenetische Krebstherapie entdeckt"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.