Mittwoch, 17. August 2022
Navigation öffnen
Medizin

Orthopäden und Unfallchirurgen machen nach Unfällen und bei Gelenkerkrankungen immer schneller mobil

Fast jeder Mensch sucht im Laufe seines Lebens Hilfe bei einem Orthopäden und Unfallchirurgen. Ihr Tätigkeitsspektrum reicht von der Prävention oder der Behandlung kindlicher Fehlbildungen über die Versorgung von Verschleiß-erscheinungen an Sehnen, Knochen und Gelenken bis zur Diagnostik und Therapie nach Unfällen, wozu sogar das Wiederherstellen und Wiederannähen von Gliedmaßen zählt. Die zunehmende Alterung der Bevölkerung in Deutschland, aber auch die wachsende Zahl übergewichtiger Menschen bringt neue Herausforderungen für Orthopädie und Unfallchirurgie mit sich. Mit Wissen und Kompetenz schaffen die Fachärzte Vertrauen. Der Deutsche Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) bietet eine wichtige Plattform, neues Wissen in diesem großen Fachgebiet auszutauschen und zu diskutieren. Der DKOU findet vom 28. bis 31. Oktober 2014 in Berlin statt und ist eine der weltweit größten Veranstaltungen auf diesem Fachgebiet.


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Orthopäden und Unfallchirurgen machen nach Unfällen und bei Gelenkerkrankungen immer schneller mobil"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.