Montag, 15. August 2022
Navigation öffnen
Medizin

Mehr Patienten erhalten Zugang zu Infliximab

Vor 3 Jahren hat Inflectra als erstes Infliximab-Biosimilar die Versorgung von Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED) wesentlich verbessert. Als wirtschaftliche Alternative erleichtert InflectraTM seitdem den Zugang zu einer hochwertigen biologischen Therapie mit dem monoklonalen Antikörper Infliximab für CED-Patienten in Europa. Heute erhalten insgesamt 37% mehr CED-Patienten Infliximab als noch 2014 (1). InflectraTM verfügt über eine umfangreiche Datenlage (2). Mit mehr als vier Jahren an klinischer und praktischer Erfahrung in den Indikationen Morbus Crohn und Colitis ulcerosa bei mehr als 7.000 Patienten (3-18) bzw. mehr als 100.000 Patientenjahren, liegen aussagekräftige Daten zu Wirksamkeit und Sicherheit vor. Ziel muss es sein, biologische Arzneimittel weiterhin nachhaltig allen Patienten optimal zur Verfügung stellen zu können.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Mehr Patienten erhalten Zugang zu Infliximab"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.