Donnerstag, 1. Dezember 2022
Navigation öffnen
Medizin

Patientenaufnahme für zulassungsrelevante Phase-III-Studien mit Nintedanib in idiopathischer Lungenfibrose abgeschlossen

Boehringer Ingelheim gab bekannt, dass die letzten Patienten in die Phase-III-Schwesterstudien randomisiert wurden, welche die Wirksamkeit und Sicherheit von Nintedanib (2 x täglich 150 mg) bei Patienten mit idiopathischer Lungenfibrose (IPF) untersuchen. Die zulassungsrelevanten Phase III-Studien, INPULSISTM, werden weltweit wie geplant fortgeführt, um den klinischen Verlauf der Erkrankung bei Patienten mit IPF nach Behandlung mit Nintedanib im Vergleich zu Plazebo zu überprüfen.


Stichwörter

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Patientenaufnahme für zulassungsrelevante Phase-III-Studien mit Nintedanib in idiopathischer Lungenfibrose abgeschlossen"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.