Freitag, 30. September 2022
Navigation öffnen
Medizin

Prüfwirkstoff AVI-7288: Potenzial als Postexpositionsprophylaxe bei Menschen nach Infektion mit dem Marburg-Virus

Der Prüfwirkstoff AVI-7288, ein Phosphorodiamidate-morpholino Oligomer (PMO), hat als Target die virale Messenger-RNA, die das Marburg-Virus (MARV)-Nukleoprotein enkodiert. MARV ist ein hochvirulentes Einzelstrang-RNA-Virus der Gattung Filoviridae, das hämorrhagisches Fieber auslöst, welches 1967 über infizierte Versuchstiere aus Uganda erstmals in Marburg aufgetreten war ("Marburg-Fieber").


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Prüfwirkstoff AVI-7288: Potenzial als Postexpositionsprophylaxe bei Menschen nach Infektion mit dem Marburg-Virus"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.