Sonntag, 29. Januar 2023
Navigation öffnen
Medizin

Rheumatoide Arthritis kommt selten allein: häufige "Komorbiditäten", die man nicht übersehen sollte

Wie Komorbiditäten bei rheumatoider Arthritis (RA) am besten in den Griff zu bekommen sind, welche Medikation in der Schwangerschaft eingesetzt werden kann, und welche Rolle niedrig dosierte Glukokortikoide dabei spielen, wurde bei einem Satellitensymposium des forschenden Pharmaunternehmens Mundipharma im Rahmen des diesjährigen Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) in Mannheim erörtert. Etwa 250 Teilnehmer verfolgten interessiert die Vorträge. Die praxisbezogene Ausrichtung der Veranstaltung nutzten viele Ärzte, um Fragen aus ihrem Behandlungsalltag zu stellen und untereinander zu diskutieren.

Anzeige:
E-Health NL
 

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Rheumatoide Arthritis kommt selten allein: häufige "Komorbiditäten", die man nicht übersehen sollte"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.