Freitag, 27. Januar 2023
Navigation öffnen
Medizin

Schlaganfall-Ursache Vorhofflimmern: MRT zeigt, welche Patienten von Katheter-Eingriff profitieren

"Vielen Patienten mit Vorhofflimmern können wir heute mit einem Herzkatheter-Eingriff helfen. Allerdings wussten wir bislang nicht, bei welchen Patienten mit Erfolg zu rechnen ist und bei welchen nicht. Jetzt haben wir erstmals Daten, die es uns erlauben, die Erfolgschancen vor dem Eingriff recht verlässlich abzuschätzen", so Prof. Dr. Johannes Brachmann (Leiter der kardiologischen Abteilung des Klinikums Coburg) bei einer Pressekonferenz zur Herbsttagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) in Dresden. Vorhofflimmern ist eine häufige Ursache von Schlaganfällen und von Herzschwäche.

Anzeige:
E-Health NL
 

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Schlaganfall-Ursache Vorhofflimmern: MRT zeigt, welche Patienten von Katheter-Eingriff profitieren"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.