Sonntag, 29. Januar 2023
Navigation öffnen
Medizin
Seite 1/2

Transfer klinischer Studiendaten zu Baricitinib in die praktische Anwendung

Das Rheumadenken ist eingefahren, das Umdenken wird eine Herausforderung“, resümierte Prof. Jörn Kekow, Berlin, den aktuellen Status quo der Rheumatherapie auf einem Symposium im Rahmen des BDRh-Kongresses in Berlin. Anlass zum Umdenken gibt nicht zuletzt Baricitinib: der Januskinase(JAK)-Inhibitor ist seit dem 13. Februar 2017 zur Behandlung von Erwachsenen mit mittelschwerer bis schwerer aktiver rheumatoider Arthritis (RA) nach DMARD von der Europäischen Kommission zugelassen (1).  
 
Anzeige:
E-Health NL
 

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Transfer klinischer Studiendaten zu Baricitinib in die praktische Anwendung"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.