Freitag, 12. August 2022
Navigation öffnen
Medizin

Typ-1-Diabetes: Auswirkung von Schlafmangel auf Blutzuckerwerte

Schlafmangel erhöht das Risiko für Übergewicht und Altersdiabetes. Viele Kinder und Jugendliche leiden an Schlafmangel. Ob Schlafmangel Auswirkungen auf die Blutzuckerwerte bei Kindern und Jugendlichen mit Typ I Diabetes mellitus hat. Die Ulmer Wissenschaftlerin Dr. Julia von Schnurbein erhielt den mit 8.000 Euro dotierten Leonard-Thompson-Gedächtnispreis der Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Diabetologie (AGDP) e.V.. Die Preisträgerin erforscht, wie sich Schlafmangel bei Kindern und Jugendlichen mit Typ I Diabetes mellitus auswirkt und ob eine Änderung des Schlafverhaltens den bei Diabetes gestörten Blutzuckerspiegel positiv beeinflussen könnte.


Stichwörter

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Typ-1-Diabetes: Auswirkung von Schlafmangel auf Blutzuckerwerte"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.