Donnerstag, 1. Dezember 2022
Navigation öffnen
Medizin

Typ-2-Diabetes: Weniger Hypoglykämien durch Insulin glargin 300 E/ml

„Die pharmakokinetischen und pharmakodynamischen Unterschiede zwischen dem höher konzentrierten Insulin glargin 300 E/ml (Toujeo®) und Insulin glargin 100 E/ml (Lantus®) übersetzen sich in klinische Vorteile für Patienten“, erklärte Prof. Dr. Thomas Forst, Mainz, beim Hauptstadt-Symposium Diabetes 2017, und ergänzte: „Bei Menschen mit Typ-2-Diabetes kommt es unter Insulin glargin 300 E/ml bei vergleichbarer Blutzuckerkontrolle sowohl tagsüber als auch nachts zu weniger Hypoglykämien als unter Insulin glargin 100 E/ml“ (1,2).

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Typ-2-Diabetes: Weniger Hypoglykämien durch Insulin glargin 300 E/ml"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.