Sonntag, 29. Januar 2023
Navigation öffnen
Medizin

Ultraschall-Screening auf Bauchaortenaneurysmen: Studien zeigen bei Männern Belege für Nutzen, nicht jedoch bei Frauen

Ob ein einmaliges Screening auf Bauchaortenaneurysmen mittels Ultraschall einen Nutzen für Patientinnen und Patienten haben kann, ist derzeit Gegenstand einer Untersuchung des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG). Die vorläufigen Ergebnisse hat das Institut veröffentlicht. Demnach gibt es für vier patientenrelevante Endpunkte Belege für einen Nutzen bei Männern, nicht jedoch bei Frauen. Bis zum 9. Januar 2015 können interessierte Personen und Institutionen schriftliche Stellungnahmen zu diesem Vorbericht abgeben.

Anzeige:
E-Health NL
 

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Ultraschall-Screening auf Bauchaortenaneurysmen: Studien zeigen bei Männern Belege für Nutzen, nicht jedoch bei Frauen"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.