Montag, 6. Februar 2023
Navigation öffnen
Medizin

Erstes internationales Weiterbildungsprogramm in Schlafmedizin

Genügend und gesunder Schlaf ist enorm wichtig, damit wir leistungsfähig sind. Diesen Herbst startet die erste Durchführung des CAS (Certificate of Advanced Studies) "Sleep, Consicousness and Related Disorders". Die neue Weiterbildung in einem wachsenden Gebiet der Medizin ist eine Kooperation der Universität Bern mit der Università della Svizzera italiana, sowie dem Inselspital Bern und dem Ente Ospedaliero Cantonale im Tessin.
Anzeige:
E-Health NL
 
Anzeige:
Talcid
Talcid

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Erstes internationales Weiterbildungsprogramm in Schlafmedizin"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.