Mittwoch, 17. August 2022
Navigation öffnen
Medizin

Yoga gibt Krebspatientinnen Vertrauen in den eigenen Körper zurück

Mit dem Erlös der Benefizregatta "Rudern gegen Krebs" vom August vergangenen Jahres ist in diesem Jahr die Finanzierung der für Brustkrebspatientinnen kostenlosen Yoga-Kurse gesichert. Die Stiftung Leben mit Krebs überreicht die Erlöse am 15. Januar an das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden. Die Benefiz-Regatta wurde zum dritten Mal von der Stiftung Leben mit Krebs in Kooperation mit der Dresden International University(DIU), dem Universitätsklinikum und dem Sächsischen Elbe-Regattaverein ausgetragen. Mit dem neuen Angebot schließt das Uniklinikum eine Lücke in der Versorgung der Betroffenen.


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Yoga gibt Krebspatientinnen Vertrauen in den eigenen Körper zurück"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.