Montag, 28. September 2020
Navigation öffnen
Anzeige:

Medizin

Beiträge zum Thema: Nierenerkrankungen

Oktober 2015

Wenn der Körper sich selbst zerstört: seltene Nierenkrankheit C3 Glomerulopathie

Die Nieren scheiden Endprodukte des Stoffwechsels aus und regulieren die Zusammensetzung des Harns. Durch Krankheiten wie beispielsweise eine C3-Glomerulopathie kann ihre Funktion allerdings beeinträchtigt werden. Eine Publikation im Fachmagazin Journal of the American Society of Nephrology (JASN) klärt nun darüber auf. Im Laufe der Evolution hat unser Körper verschiedenste Mechanismen entwickelt, um uns vor äußeren Einflüssen zu schützen. Dazu zählt auch das zur menschlichen Immunantwort gehörende Komplementsystem, das bakterielle...

Klinisches Management der CKD-MBD: Phosphatkontrolle wichtig

Die Zusammenhänge zwischen Gefäßverkalkung, verminderter Knochendichte und erhöhtem Frakturrisiko waren Thema einer innovativen Fortbildungsveranstaltung der Firma Shire. Per Webcast konnten sich Mediziner aus ganz Europa interaktiv an dem Wissensaustausch zum klinischen Management der CKD-MBD beteiligen. In Frankfurt leitete Prof. Jens Lutz, Nephrologe von der Universität Mainz, die Diskussion der deutschen Teilnehmer. Es wurde deutlich, dass innerhalb der komplizierten Zusammenhänge zwischen Nieren-, Knochen- und Gefäßstoffwechsel die...

EILMELDUNGEN zu SARS-CoV-2 und COVID-19
  • München führt Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen ein – Diese Regelung gilt ab kommendem Donnerstag, 24.09.2020 (dpa, 21.09.2020).
  • München führt Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen ein – Diese Regelung gilt ab kommendem Donnerstag, 24.09.2020 (dpa, 21.09.2020).