Dienstag, 25. Juni 2019
Navigation öffnen
Anzeige:

Veranstaltung

Multidisziplinarität & Integration neuer Techniken 49. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Endoskopie und Bildgebende Verfahren (DGE-BV)

© Manuel Schönfeld / Fotolia.com

Termine

  • 28. - 30. März 2019 / Stuttgart, Deutschland
Der diesjährige Kongresses steht unter dem Motto „MULTIDISZIPLINARITÄT & INTEGRATION  NEUER TECHNIKEN“. Die zentralen Entwicklung der letzten Jahre sollen beleuchtet und ein Ausblick in die Zukunft gegeben werden. Themen der Endoskopie und bildgebenden Verfahren wie die Verfeinerung bestehender diagnostischer Techniken und die Entwicklung neuer Einsatzfelder gerade für die therapeutische Endoskopie stehen im Mittelpunkt.

Tagungsort:
ICS Messe Stuttgart
Messepiazza 1
70629 Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren

Tipps für ein gutes Gedächtnis und neue medikamentöse Ansätze gegen Alzheimer

Tipps für ein gutes Gedächtnis und neue medikamentöse Ansätze gegen Alzheimer
© Universitätsklinikum Ulm

Was tun für die Fitness im Kopf? Praktische Tipps geben Ärztinnen, Psychologen und Forscherinnen des Universitätsklinikums Ulm am Mittwoch, 3. April (14:00 – 18:00 Uhr), für alle Interessierten und insbesondere für Menschen über 50 mit und ohne Gedächtnisproblemen. In der Ulmer Villa Eberhardt demonstrieren die Wissenschaftler und Klinikerinnen passende Aktivitäten, wie zum Beispiel Spiele, Puzzles oder kognitive Trainings. Darüber hinaus informieren sie in Kurzvorträgen über einen gesunden Lebensstil für das Gehirn, neue...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"49. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Endoskopie und Bildgebende Verfahren (DGE-BV)"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der rsmedia GmbH widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.