Freitag, 29. Mai 2020
Navigation öffnen

Veranstaltung

Gastroenterologie 8. Ludwigshafener GastroTage 2020

© eyetronic / Fotolia.com

Termine

  • 19. - 20. Juni 2020 / Ludwigshafen am Rhein

Präsenzveranstaltung

Vom 19.-20. Juni 2020 finden in Ludwigshafen am Rhein die 8. Ludwigshafener GastroTage 2020 statt.

Zu den Programmhighlights der diesjährigen Veranstaltung gehören unter anderem:
 

  • Neue diagnostische und interventionelle Verfahren 
  • Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen
  • CED-Ursachensuche
Es werden außerdem Live-Endoskopie, Live-Sonografie und Live-Endosonografie Übertragungen stattfinden.


Veranstaltungsdaten: 

Datum: 19.06.-20.06.2020
Ort: Pfalzbau Ludwigshafen, Berliner Str. 30, 67059 Ludwigshafen am Rhein


Die Anmeldung zur Veranstaltung wird ab Oktober 2019 unter folgendem Link möglich sein: https://gastrotagelu.de/#registrierung


Das könnte Sie auch interessieren

Aufruf der Orthopäden und Unfallchirurgen zur Entlastung der Kliniken angesichts der aktuellen Corona-Krise

Aufruf der Orthopäden und Unfallchirurgen zur Entlastung der Kliniken angesichts der aktuellen Corona-Krise
© Prostock-studio - stock.adobe.com

Bitte gehen Sie in der aktuellen Situation mit nicht lebensbedrohlichen orthopädisch-unfallchirurgischen Verletzungen und akuten Schmerzen während der regulären Öffnungszeiten nicht zuerst in die Notfallambulanz einer Klinik, sondern in eine ambulante Facharztpraxis für Orthopädie und Unfallchirurgie in Ihrer Nähe. Auch eine ambulante fachärztliche Versorgung am Wochenende ist, sofern in einem Bundesland nicht bereits flächendeckend Portalpraxen oder Notfallstrukturen außerhalb von Kliniken arbeiten, möglich.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"8. Ludwigshafener GastroTage 2020"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der rsmedia GmbH widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.


EILMELDUNGEN zu SARS-CoV-2 und COVID-19
  • Söder wird bedroht – Wie bereits Christian Drosten und Karl Lauterbach vor ihm, hat nun auch Markus Söder eine postalische Drohung erhalten: Ein Umschlag mit einem Reagenzglas „voll“ SARS-CoV-2 und der Aufforderung dies zu trinken, um immun zu werden (dpa, 29.05.2020).
  • Söder wird bedroht – Wie bereits Christian Drosten und Karl Lauterbach vor ihm, hat nun auch Markus Söder eine postalische Drohung erhalten: Ein Umschlag mit einem Reagenzglas „voll“ SARS-CoV-2 und der Aufforderung dies zu trinken, um immun zu werden (dpa, 29.05.2020).

Cookies

Diese Webseite benutzt Cookies, um den Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Ausserdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen erhalten Sie in den Allgemeine Geschäftsbedingungen und in den Datenschutzrichtlinien.

Verstanden