Donnerstag, 27. Februar 2020
Navigation öffnen
Anzeige:

Veranstaltung

Pathologie Frühjahrstagung 2019 der Österreichischen Gesellschaft für Klinische Pathologie und Molekularpathologie / Österreichische Abteilung der IAP

© saiko3p / Fotolia.com

Termine

  • 08. - 09. März 2019 / Wien, Österreich
Am 8. und 9. März 2019 findet in Wien die Frühjahrstagung 2019 der Österreichischen Gesellschaft für Klinische Pathologie und Molekularpathologie statt.

Während sich der erste Tag vornehmlich an Biomedizische AnalytikerInnen und ÄrztInnen richtet, steht der zweite Tag im Zeichen der Klinischen Pathologie und Molekularpathologie.

Schwerpunktthemen 2019 sind:
  • Qualität in der Pathologie: Akkreditierung, Immunhistochemie,
  • Präzisionsmedizin im 21. Jahrhundert,
  • Prädiktive Biomarker sowie die
  • Pathologie des Urogenitaltraktes.
Neben den Abendveranstaltungen findet zudem zum vierten Mal der Patholauf statt, und zwar Samstag, 9. März 2019. Start ist um 08:00 Uhr morgens und liegt damit außerhalb der Vortragszeiten.



Veranstaltungsdaten:
Datum: 8. und 9. März 2019
Ort: Tech Gate Vienna   Donau-City-Str. 1   1220 Wien
Gebühren: 80-120€ / Tagesticket

Link zur Anmeldung: https://registration.azmedinfo.co.at/events/pathologie19/pathologie19.php
Link zu mehr Informationen: https://www.pathology.at/pathologinnen/termine-kongesseaseminare
Link zum Programm: https://www.pathology.at/images/stories/PDF/Tagungen-Kalender/2019-03-08-Programmuebersicht_Fruehjahrstagung2019_0512018.pdf
 

Das könnte Sie auch interessieren

Röntgeninstitut plant Mammografie mit audiovisueller Erlebniswelt

Röntgeninstitut plant Mammografie mit audiovisueller Erlebniswelt
© serhiibobyk - stock.adobe.com

Brustkrebs ist mit etwa 70.000 Neuerkrankungen im Jahr die häufigste onkologische Erkrankung bei Frauen. Daher wird der einst von der „American Cancer Society“ ausgerufene Internationale Brustkrebstag am 1. Oktober weltweit zum Anlass genommen, anhand von Informations- und Aufklärungskampagnen Aufmerksamkeit auf die Erkrankung zu lenken und speziell das Thema Vorsorge ins Bewusstsein der Bevölkerung zu rücken. „Werden bösartige Tumoren frühzeitig entdeckt, sind die Heilungschancen von Brustkrebs äußerst gut“, weiß Dr....

Fleisch und Milchprodukte günstig, raffinierte Kohlenhydrate schlecht

Fleisch und Milchprodukte günstig, raffinierte Kohlenhydrate schlecht
© M.studio / fotolia.com

Eine Studie mit mehr als 218.000 Teilnehmern aus über 50 Ländern zeigt: Nicht nur Obst, Gemüse und Nüsse sind herzgesund und verlängern das Leben, sondern auch nicht-verarbeitetes Fleisch und Milchprodukte. Die konsumierte Menge raffinierter Kohlenhydrate sollte begrenzt werden. Diese Studienergebnisse dürfen allerdings nicht als Freibrief für exzessiven Konsum für Fleisch und fetten Käse gesehen werden, sondern als Plädoyer für eine ausgewogene Ernährung, sagen deutsche Kardiologen.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Frühjahrstagung 2019 der Österreichischen Gesellschaft für Klinische Pathologie und Molekularpathologie / Österreichische Abteilung der IAP"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der rsmedia GmbH widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.