Samstag, 16. Februar 2019
Navigation öffnen

Veranstaltung

Pathologie Frühjahrstagung 2019 der Österreichischen Gesellschaft für Klinische Pathologie und Molekularpathologie / Österreichische Abteilung der IAP

© saiko3p / Fotolia.com

Termine

  • 08. - 09. März 2019 / Wien, Österreich
Am 8. und 9. März 2019 findet in Wien die Frühjahrstagung 2019 der Österreichischen Gesellschaft für Klinische Pathologie und Molekularpathologie statt.

Während sich der erste Tag vornehmlich an Biomedizische AnalytikerInnen und ÄrztInnen richtet, steht der zweite Tag im Zeichen der Klinischen Pathologie und Molekularpathologie.

Schwerpunktthemen 2019 sind:
  • Qualität in der Pathologie: Akkreditierung, Immunhistochemie,
  • Präzisionsmedizin im 21. Jahrhundert,
  • Prädiktive Biomarker sowie die
  • Pathologie des Urogenitaltraktes.
Neben den Abendveranstaltungen findet zudem zum vierten Mal der Patholauf statt, und zwar Samstag, 9. März 2019. Start ist um 08:00 Uhr morgens und liegt damit außerhalb der Vortragszeiten.



Veranstaltungsdaten:
Datum: 8. und 9. März 2019
Ort: Tech Gate Vienna   Donau-City-Str. 1   1220 Wien
Gebühren: 80-120€ / Tagesticket

Link zur Anmeldung: https://registration.azmedinfo.co.at/events/pathologie19/pathologie19.php
Link zu mehr Informationen: https://www.pathology.at/pathologinnen/termine-kongesseaseminare
Link zum Programm: https://www.pathology.at/images/stories/PDF/Tagungen-Kalender/2019-03-08-Programmuebersicht_Fruehjahrstagung2019_0512018.pdf
 

Das könnte Sie auch interessieren

Oft unerkannt: Frauenkrankheit Lipödem

Oft unerkannt: Frauenkrankheit Lipödem
© vanillya / fotolia.com

Etwa jede zehnte Frau in Deutschland leidet unter einem Lipödem, auch als Reiterhosenphänomen bekannt. Hierbei treten symmetrische schwammige Schwellungen an den Beinen und in 30 Prozent der Krankheitsfälle auch an den Armen auf. Die Ursache: eine Fettverteilungsstörung, die mit Wassereinlagerungen einhergeht. Lipödempatienten stehen aus mehreren Gründen unter einem sehr hohen Leidensdruck. Sie haben nicht nur sehr starke Berührungs- und Druckschmerzen, sondern auch Spannungsgefühle, sodass bereits einfache Tätigkeiten wie Haare föhnen oder...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Frühjahrstagung 2019 der Österreichischen Gesellschaft für Klinische Pathologie und Molekularpathologie / Österreichische Abteilung der IAP"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der rsmedia GmbH widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.