Montag, 24. Juni 2024
Navigation öffnen
Veranstaltung
Pneumologie, Beatmungsmedizin

64. Kongress der DGP

64. Kongress der DGP
© WindyNight - stock.adobe.com
Termine
  • 20. - 23. März 2024 / Mannheim

Präsenzveranstaltung

Vom 20.– 23. März 2024 findet der 64. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) in Mannheim statt. Der Kongress steht unter dem Motto „Pneumologie – sektorenübergreifend, modern und lebendig“. Das Programm bietet spannende und abwechslungsreiche Themen, die Sektoren verbinden und neue Formate einführen. Ziel ist es, die Pneumologie weiterzuentwickeln und eine optimale Diagnostik und Therapie für Patient:innen zu ermöglichen.

 
 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

Lungenfunktion vorhersagen: Analyse der Multiomics-Daten mit Machine Learning

Erschienen am 07.02.2022Nach Lungentransplantation: Lungenmikrobiom kann zukünftige Ver nderungen der Wie entwickelt sich die Lunge nach Transplantation? Machine Learning soll eine exakte Prognose liefern....

Erschienen am 07.02.2022Nach Lungentransplantation: Lungenmikrobiom kann zukünftige Ver nderungen der Wie entwickelt sich die...

© Dan Race - stock.adobe.com

Themenbereiche

  • Klinische Pneumologie (COPD, Asthma bronchiale, seltene Lungenerkrankungen u.a.)
  • Allergische Erkrankungen
  • Thoraxonkologie
  • Kinderpneumologie
  • Beatmungs- und Intensivmedizin
  • Interventionelle Pneumologie
  • Schlafbezogene Atemwegserkrankungen
  • Pulmonale Infektionen / Tuberkulose
  • Rehabilitation, Prävention, Tabakentwöhnung
  • Kardiorespiratorische Erkrankungen
  • Arbeits- und Umweltmedizin
  • Grundlagenforschung in der Pneumologie
  • Palliativmedizin

Veranstaltungsdaten

Datum:  20.– 23. März 2024
Ort: Congress Center Rosengarten Mannheim, Rosengartenplatz 2, 68161 Mannheim


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"64. Kongress der DGP "

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.