Freitag, 18. Juni 2021
Navigation öffnen

Startseite

News

COVID-19: Interleukin 1 – neuer Ansatzpunkt für Therapien

COVID-19: Interleukin 1 –  neuer Ansatzpunkt für Therapien
©peterschreiber.media - stock.adobe.com

Die Infektion mit SARS-CoV-2 führt bei einigen Menschen zu schwersten Entzündungen der Lunge und anderer lebenswichtiger Organe. Warum manche Infizierte mit einer überschießenden Immunantwort auf das Virus reagieren, ist weiterhin nicht gut verstanden. Forscher der Uniklinik Köln fokussieren in einer neuen Studie auf ein Oberflächeneiweiß von SARS-CoV-2, dem Spikeprotein. Das Spikeprotein ist vor allem als wichtiges stimulierendes Eiweiß für die sogenannte erworbene Immunität und den Schutz durch Antikörperbildung bekannt und...

Vorhofflimmern: Implantierbare Herzmonitore besser als Elektrokardiogramme?

Vorhofflimmern: Implantierbare Herzmonitore besser als Elektrokardiogramme?
©Igor Stevanovic – stock.adobe.com

Etwa 2 Millionen Menschen in Deutschland sind von Vorhofflimmern betroffen. Sie haben ein 4- bis 5-fach erhöhtes Risiko für einen ischämischen Schlaganfall. Die rechtzeitige Einnahme von oralen Antikoagulanzien/Gerinnungshemmern kann diese Personen vor einem Hirninfarkt schützen – oft bleibt das Vorhofflimmern jedoch lange unentdeckt. Doch neue Forschungserkenntnisse machen Hoffnung: Eine amerikanische und eine kanadische Studie haben gezeigt, dass implantierbare Herzmonitore bei Patienten, die bereits einen Schlaganfall ohne bekannte Ursache hatten,...

Schweres eosinophiles Asthma: MELTEMI-Studie zu Benralizumab

Schweres eosinophiles Asthma: MELTEMI-Studie zu Benralizumab
© psdesign1 / Fotolia.com

Benralizumab (1) weist bei erwachsenen PatientInnen mit schwerem Asthma ein konsistentes Sicherheitsprofil auf, das durchgängig über bis zu 5 Jahre mit dem aus früheren Phase-III-Studien bekannten Profil übereinstimmt (2). Das zeigen Ergebnisse einer neuen integrierten Analyse, die auch Daten aus der offenen Phase-III-Extensionsstudie MELTEMI einschließt. Diese bestätigen zudem die gute Wirksamkeit des Wirkstoffs: Mindestens 75% der mit Benralizumab behandelten PatientInnen mit erhöhtem Eosinophilenspiegel von ≥ 300 Zellen/μl Blut hatten...

Schwerpunkt