Sonntag, 16. Juni 2019
Navigation öffnen

Startseite

News

Psoriasis-Arthritis: IL-17A-Inhibitors Ixekizumab in Vergleichsstudie mit TNF-α-Inhibitor Adalimumab überlegen

Die kürzlich publizierte SPIRIT-H2H-Studie ist der weltweit erste abgeschlossene Head-to-Head (H2H)-Vergleich zweier Biologika bei der Psoriasis-Arthritis. In dieser direkten Vergleichsstudie konnte die Überlegenheit des IL-17A-Inhibitors Ixekizumab gegenüber dem TNF-α-Inhibitor Adalimumab bei dem Erreichen des primären Studienziels gezeigt werden. Hierbei handelt es sich erstmalig um einen kombinierten Endpunkt, der sich aus dem gleichzeitigen Erreichen eines ACR50-Ansprechens sowie einer vollständig erscheinungsfreien Haut (PASI 100) an Woche 24...

Typ-2-Diabetes: Basalinsulin nach Versagen oraler Antidiabetika

Wenn bei Patienten mit Typ-2-Diabetes eine Veränderung des Lebensstils und orale Antidiabetika (OAD) alleine nicht mehr ausreichen, um individuelle Therapieziele zu erreichen, kann der Einsatz eines Basalinsulins in Erwägung gezogen werden (1). Wie die Hypoglykämierate bei neu auf ein Basalinsulin eingestellten Patienten mit Typ-2-Diabetes möglichst gering gehalten werden kann, erörterten Experten anlässlich des Kongresses der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) in Berlin.

Rheumatoide Arthritis: Methotrexat weiterhin Goldstandard

Trotz neuer Therapien und Biologika bleibt Methotrexat (MTX) das bevorzugte Erstlinien-Therapeutikum bei rheumatoider Arthritis (RA) und gilt nach wie vor als Goldstandard. Diese Schlüsselposition spiegelt sich auch in den Leitlinien, inklusive der aktuellen der EULAR und des ACR (2-4), die ausdrücklich die DMARD-Monotherapie gegenüber der Kombinationstherapie empfehlen und  MTX als bevorzugtes Erstlinien-DMARD benennen. Zugleich ist Methotrexat seit langem auch in der Kombinationstherapie etabliert. Die Stellung von MTX als Goldstandard begründet sich in seiner...

Schwerpunkt

  •  
    Schwerpunkt Juni 2019

    Spinalkanalstenose: Entstehung – Diagnostik – Behandlungsoptionen

    Prof. Dr. med. Dr. h.c. Joachim Grifka, Bad Abbach

    Zum Schwerpunkt
  •  
    Schwerpunkt Mai 2019

    Allergische Reaktionen auf Insektenstiche – Potentiell schwerwiegende Erkrankungen

    Prof. Dr. med. Ludger Klimek, Wiesbaden

    Zum Schwerpunkt
  •  
    Schwerpunkt April 2019

    Ernährungstherapeutische Maßnahmen bei Tumorkachexie

    Dr. oec. troph. Christiane Decker-Baumann, Heidelberg

    Zum Schwerpunkt
  •  
    Schwerpunkt März 2019

    Kniegelenkverletzungen im Profifußball

    Dr. med. Tobias Heising, Niels-Stensen-Klinken / Marienhospital Osnabrück

    Zum Schwerpunkt
  •  
    Schwerpunkt Februar 2019

    Differenzialdiagnostik des Sportherzens

    PD Dr. med. Axel Preßler, Praxis für Kardiologie, Sportmedizin, Prävention, Rehabilitation, München

    Zum Schwerpunkt