Freitag, 2. Juni 2023
Navigation öffnen
Veranstaltung
Infektiologie, Tropenmedizin, Reisemedizin

16. Kongress für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin

16. Kongress für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin
© steschum - stock.adobe.com
Termine
  • 14. - 17. Juni 2023 / Leipzig

Präsenzveranstaltung

Vom 14.–17. Juni 2023 findet der 16. Kongress für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie (DGI), der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI) und der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin, Reisemedizin und Globale Gesundheit (DTG) in Leipzig statt. Aufgrund der Pandemie steht die Infektionsmedizin so stark im Fokus der Öffentlichkeit wie schon lange nicht mehr. Der Kongress bringt Sie auf den neuesten Stand in der interdisziplinären Infektionsmedizin, welche einer der grundlegendsten und wichtigsten Schnittstellenbereiche der Medizin ist. Zudem soll der wissenschaftliche Nachwuchs und auch die infektions- und tropenmedizinische Forschung mehr gefördert werden, wie etwa durch Etablierung spezieller Clinician Scientist Programme.

 
 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

Hepatitis D: Ansätze der personalisierten Infektiologie

Erschienen am 22.06.2022Noch immer sind bei Hepatitis D viele Fragen offen. Wo die Infektiologie Fortschritte machen, erfahren Sie bei uns!

Erschienen am 22.06.2022Noch immer sind bei Hepatitis D viele Fragen offen. Wo die Infektiologie Fortschritte machen, erfahren Sie...

© Kateryna_Kon - stock.adobe.com

Programmpunkte

Das Programm finden Sie bei uns, sobald der Veranstalter dieses veröffentlicht hat!

Veranstaltungsdaten

Datum: 14.-17. Juni 2023
Ort: Kongresshalle am Zoo Leipzig, Pfaffendorfer Str. 31, 04105 Leipzig


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"16. Kongress für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin "

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.