Donnerstag, 1. Dezember 2022
Navigation öffnen
Veranstaltung
Chirugie

32. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Thoraxchirurgie

32. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Thoraxchirurgie
© refresh(PIX) - stock.adobe.com
Termine
  • 20. - 22. September 2023 / Regensburg

Save the Date

Vom 20.–22. September 2023 findet die 32. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Thoraxchirurgie in Regensburg statt. Der Kongress steht unter dem Motto „Wandel mit Wirkung“. Unter anderem erwartet Sie ein spannendes Programm mit Vorträgen, Symposien, Journal-Clubs, Diskussionen und Workshops. Intraoperative Navigation und Bildgebung, Interdisziplinäre Versorgung, Multimodale Therapie und Chirurgische Palliation und Komplikationsmanagement sind einige Themenschwerpunkte, mit denen sich der Kongress befassen wird.

 
 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

Zellatmung als Marker für Qualität von Spenderlebern – Neue klinische Studie aus der Innsbrucker Transplantationsmedizin

Erschienen am 06.11.2022Forscher von der Innsbrucker Universitätsklinik beschreiben einen neuen Marker für die Qualität von Spenderlebern. Mehr dazu erfahren Sie hier!

Erschienen am 06.11.2022Forscher von der Innsbrucker Universitätsklinik beschreiben einen neuen Marker für die Qualität von...

© 7activestudio - stock.adobe.com

Einige Programmpunkte im Überblick

Alle wichtigen Programmpunkte finden Sie bei uns, sobald der Veranstalter dieses veröffentlicht hat!

Veranstaltungsdaten

Datum: 20.–22. September 2023
Ort: marinaforum Regensburg, Johanna-Dachs-Straße 46, 93055 Regensburg


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"32. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Thoraxchirurgie"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.