Freitag, 31. Mai 2024
Navigation öffnen
Veranstaltung
Gynäkologische Onkologie, Gynäkologie

65. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe

65. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
© JFL Photography – stock.adobe.com
Termine
  • 16. - 19. Oktober 2024 / Berlin

Präsenzveranstaltung

Vom 16.– 19. Oktober 2024 findet der 65. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe in Berlin statt. Teilnehmer:innen haben die Gelegenheit, sich mit Ihren Kolleg:innen, mit Frauenärzt:innen sowie an der Frauenheilkunde und Geburtshilfe Interessierten aus der gesamten Bundesrepublik sowie weiteren Ländern zu den aktuellsten Aspekten unseres Berufs auszutauschen.

 
 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

DGPM 2023: Versorgung von Schwangeren und Neugeborenen verbessern

Erschienen am 12.12.2023Der Kongresspräsident des DGPM rief die Politik eindringlich zum Handeln in der Geburtshilfe auf. Weitere Informationen erhalten Sie hier!

Erschienen am 12.12.2023Der Kongresspräsident des DGPM rief die Politik eindringlich zum Handeln in der Geburtshilfe auf. Weitere...

© Viacheslav Yakobchuk – stock.adobe.com

Kongresshighlights

  • Gynäkologische
  • Endokrinologie
  • Reproduktionsmedizin
  • Pränatal- und Geburtsmedizin
  • Gynäkologische Onkologie
  • Urogynäkologie
  • Minimal-invasive Chirurgie
  • Sexualmedizin

Veranstaltungsdaten

Datum: 16.– 19. Oktober 2024
Ort: CityCube Berlin, Messedamm 26, 14055 Berlin


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"65. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.