Samstag, 13. April 2024
Navigation öffnen
Veranstaltung
Neuroradiologie

NeuroRAD 2022

NeuroRAD 2022
© Chinnapong - stock.adobe.com
Termine
  • 12. - 14. Oktober 2022 / Kassel

Präsenzveranstaltung

Vom 12. – 14. Oktober 2022 findet die 57. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie in Kassel statt. Unter dem Kongressmotto „Präzision. Individualisiert.“ sollen die sich kontinuierlich weiterentwickelnden Themenfelder der patientenspezifischen Therapie in der interventionellen Neuroradiologie beleuchtet werden. Ferner werden all die Softwarelösungen thematisiert, die Wege und Zeiten zur spezifischen Diagnostik und individualisierten Patientenbehandlung optimieren und Innovation beschleunigen. Auch die zunehmend individualisierten Arbeitsweisen wie die Teleradiologie greift das Kongressmotto auf. Es erwarten Sie bekannte Formate unter anderem die Keynote Sessions, die German Stroke School sowie weitere zahlreiche wissenschaftliche Vorträge von Expert:innen.

 
 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

Künstliche Intelligenz in der medizinischen Diagnostik

Erschienen am 23.06.2021Bei www.journalmed.de erfahren Sie, welche neuen Fortschritte die Anwendung Künstlicher Intelligenz (KI) in der medizinischen Diagnostik macht!

Erschienen am 23.06.2021Bei www.journalmed.de erfahren Sie, welche neuen Fortschritte die Anwendung Künstlicher Intelligenz (KI)...

© sdecoret – stock.adobe.com

Einige Programmpunkte der Veranstaltung

  • künstliche Intelligenz, Machine Learning, Big Data
  • Zerebrovaskuläre Erkrankungen
  • Neuroonkologie
  • entzündliche ZNS-Erkrankungen und Neurodegeneration
  • Hot Topics Interventionelle Neuroradiologie und Robotik
  • Für was wann welche (neue) Technik?

Veranstaltungsdaten

Datum: 12. – 14. Oktober 2022
Ort: Kongress Palais Kassel, Holger-Börner-Platz 1, 34119 Kassel
 


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"NeuroRAD 2022"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.