Montag, 22. April 2024
Navigation öffnen
Veranstaltung
Kardiologie

Würzburger Kardioevent

CME Würzburger Kardioevent
© mojolo - stock.adobe.com
Termine
  • 08. - 09. Juli 2022 / Würzburg

Präsenzveranstaltung

Vom 08.07. – 09.07.2022 findet das Würzburger Kardioevent der C.T.I. (Congresse · Tagungen · Incentives) in Würzburg statt. Der Kongress spricht neben niedergelassenen und klinisch tätigen Kardiolog:innen, auch Internist:innen und Allgemeinmediziner:innen an und präsentiert die neusten Entwicklungen und Erkenntnisse auf dem Gebiet der kardiovaskulären Medizin. Im Fokus des Kongresses stehen dabei unter anderem der Stellenwert neuer Versorgungsformen und digitaler Applikationen, verschiedene Aspekte der Rhythmologie sowie die im vergangenen Jahr neu erschienen Leitlinien.

 
 

Veranstaltung zu diesem Thema:

48. Jahrestagung der DGPR

PräsenzveranstaltungAlle relevanten Informationen sowie einen Link zur Anmeldung zur 48. Jahrestagung der DGPR finden Sie hier auf unsere Seite!

PräsenzveranstaltungAlle relevanten Informationen sowie einen Link zur Anmeldung zur 48. Jahrestagung der DGPR finden Sie hier...

© flashpics - stock.adobe.com

Einige Programmpunkte der Veranstaltung

  • Koronarangiographie nach Reanimation – Wann und für wen?
  • Trikuspidalinsuffizienz – Clip, Ersatz oder Stent-Graft?
  • Rhythmusstörungen beim Mitralklappenprolaps-Syndrom: Risikostratifizierung und Ablationsmöglichkeiten
  • Die Rolle der Katheterablation bei ventrikulären Tachykardien
  • Herzinsuffizienznetzwerke – Potential und Realität
  • Leitlinien Herzklappenerkrankungen
  • Telekardiologie als Konzept der Zukunft?

Veranstaltungsdaten

Datum: 08.07. – 09.07.2022
Ort: Maritim Hotel Würzburg, Pleichertorstraße 5, 97070 Würzburg, Panoramaebene


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Würzburger Kardioevent "

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.