Freitag, 23. Oktober 2020
Navigation öffnen
Anzeige:
Ozempic

Medizin

22. Juli 2020 Hepatitis B/C: Peginterferon alfa-2a wird vom Markt genommen

Aufgrund veränderter klinischer Praxis wird Roche das Präparat Peginterferon alfa-2a (Pegasys®) zur Behandlung von Patienten mit Hepatitis B und C weltweit vom Markt nehmen. Aktuelle Projektionen gehen von einer Verfügbarkeit in Deutschland bis zum Jahresende 2022 aus.
Anzeige:
Pradaxa Digital
Pradaxa Digital
Roche informiert bereits heute über den Marktrückzug, um zu vermeiden, dass weitere Patienten auf Peginterferon alfa-2a eingestellt bzw. während einer laufenden Behandlung auf ein anderes Medikament umgestellt werden müssen.

Der Marktrückzug betrifft alle Handelsformen, es besteht kein Zusammenhang mit der Sicherheit oder Wirksamkeit des Produktes. Bis zur letzten Lieferung ist die bekannte Qualität gewährleistet. Der aktuelle Bestand des Arzneimittels wird abverkauft, eine Produktion findet nicht mehr statt.

Quelle: Roche


Anzeige:
Medical Cloud
 

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Hepatitis B/C: Peginterferon alfa-2a wird vom Markt genommen "

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der rsmedia GmbH widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.


EILMELDUNGEN zu SARS-CoV-2 und COVID-19
  • Erster Lockdown seit Monaten – Ab 14 Uhr dürfen die Berchtesgadener nur noch aus trifftigen Gründen ihre Wohnungen verlassen (dpa, 20.10.2020).
  • Erster Lockdown seit Monaten – Ab 14 Uhr dürfen die Berchtesgadener nur noch aus trifftigen Gründen ihre Wohnungen verlassen (dpa, 20.10.2020).