Samstag, 26. November 2022
Navigation öffnen
Medizin

In-vitro-Wirksamkeit von Iota-Carrageen gegen SARS-CoV-2

In-vitro-Wirksamkeit von Iota-Carrageen gegen SARS-CoV-2
© Alexander Limbach - stock.adobe.com
Im renommierten Fachjournal PLOS ONE wurden nach einem Peer Review neue Daten zur Wirksamkeit des sulfatierten Polymer Iota-Carrageen (Carragelose®) zur Prävention von Infektionen mit SARS-CoV-2 in vitro veröffentlicht. Die Studie wurde von Prof. Dr. Schubert und seinem Team am Institut für Virologie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und der Marinomed Biotech AG in Wien durchgeführt. Die Ergebnisse bestätigen frühere Studien, die ebenfalls die effektive Hemmung der SARS-CoV-2-Replikation durch Carragelose® in vitro gezeigt hatten.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"In-vitro-Wirksamkeit von Iota-Carrageen gegen SARS-CoV-2"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.