Freitag, 14. Juni 2024
Navigation öffnen
Infos für Patienten

HERZKRANK? Schütze Dich vor dem Herzstillstand!

HERZKRANK? Schütze Dich vor dem Herzstillstand!
© Andrii Zastrozhnov - stock.adobe.com
In Deutschland sterben Jahr für Jahr schätzungsweise 65.000 Menschen am plötzlichen Herztod, bei dem es für Betroffene scheinbar aus heiterem Himmel zu einem Herzstillstand kommt. Häufig liegt einem solchen Ereignis allerdings eine langjährige koronare Herzkrankheit (KHK) zugrunde, die nicht erkannt oder ausreichend beachtet wurde. Expertenschätzungen zufolge haben immerhin rund 6 Millionen Menschen in Deutschland eine KHK, die wiederum durch Risikokrankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes, Fettstoffwechselstörungen (hohes Cholesterin) entsteht. Hinzu kommen noch weitere Herzleiden sowie eine genetische Veranlagung, die ebenfalls das Risiko für einen plötzlichen Herztod erhöhen. Unmittelbarer Auslöser ist fast immer eine lebensbedrohliche Herzrhythmusstörung, durch die der Kreislauf innerhalb kürzester Zeit zusammenbricht und das Herz stehen bleibt. Entsprechend groß ist die Verunsicherung bei Patient:innen mit Herzrhythmusstörungen und bei Menschen, die Unregelmäßigkeiten ihres Herzschlags wahrnehmen. Der plötzliche Herztod ist selten ein schicksalhaftes Ereignis, vor dem es kein Entrinnen gibt.
Anzeige:
L-Thyrox
L-Thyrox

Bundesweite Herzwochen informiert über Prävention und Behandlung von Herzerkrankungen

Deshalb informiert die Deutsche Herzstiftung in den bundesweiten Herzwochen 2023 (1. bis 30. November) unter dem Motto „HERZKRANK? Schütze Dich vor dem Herzstillstand!“ in zahlreichen kostenfreien Präsenz- und Online-Veranstaltungen, Herzseminaren, Gesundheitstagen, in Broschüren und Faltblättern sowie in Podcasts und Video-Clips wie Vorbeugung, frühzeitiges Erkennen und die konsequente Behandlung von Herzerkrankungen helfen, das Risiko auf ein Minimum zu reduzieren, dass das Herz plötzlich stillsteht.
Ab Mitte Oktober sind Veranstaltungstermine abrufbar oder telefonisch zu erfragen. Tipp: Wer nichts zu den Herzwochen verpassen will, kann den kostenfreien Herzstiftungs-Newsletter abonnieren, der neben Tipps zur Herzgesundheit wichtige Infos zu den Herzwochen enthält.
 
 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

Einsatz Künstlicher Intelligenz bei Herzerkrankungen

Erschienen am 05.05.2022Lesen Sie hier alles über die neue Münchener Kooperation, die mithilfe von Künstlicher Intelligenz Operationen am Herzen optimieren wird!

Erschienen am 05.05.2022Lesen Sie hier alles über die neue Münchener Kooperation, die mithilfe von Künstlicher Intelligenz...

© sdecoret - stock.adobe.com

Herzwochen 2023
Veranstaltungstermine
Herzstiftungs-Newsletter

Deutsche Herzstiftung


Weitere Beiträge zum Thema

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"HERZKRANK? Schütze Dich vor dem Herzstillstand!"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.