Donnerstag, 29. Juli 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Breezhaler
Breezhaler
Praxismanagement
29. April 2020

Kurzarbeit in der Arztpraxis: Antrag – Schwierigkeiten – Ablauf

Viele Praxisinhaber sind aufgrund der SARS-CoV-2-Pandemie gezwungen über Kurzarbeit nachzudenken, da Termine für Vorsorgeuntersuchungen und Routinebehandlungen gehäuft abgesagt werden. Hier erfahren Sie, unter welchen Bedingungen Sie Kurzarbeit in Ihrer Praxis anmelden können.
Anzeige:
Medical Cloud
Medical Cloud
 
Definition Kurzarbeit

Kurzarbeit bedeutet die vorübergehende Kürzung der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit als Konsequenz wirtschaftlicher Einbrüche oder unabwendbarer Ereignisse, wie sie mit der derzeitigen „Corona-Krise“ einhergehen. Die Arbeitszeit der Mitarbeiter verkürzt sich oder wird auf 0 reduziert. Der daraus entstehende Gehaltstverlust wird partiell über das Kurzarbeitergeld der Bundesagentur für Arbeit abgefedert: Arbeitnehmer ohne Kinder erhalten 60% der Differenz ersetzt, Arbeitnehmer mit Kindern 67%. Sozialversicherungsbeiträge werden zu 100% erstattet.

Wann Sie Kurzarbeit beantragen können

Sie haben Anspruch auf Kurzarbeitergeld, wenn wenigstens 10% der Beschäftigten einen Arbeitsentgeldausfall von mehr als 10% haben. Wenn Ihre geschlossenen Arbeitsverträge keine Klauseln zur Kurzarbeit enthalten, müssen Sie mit Ihren Mitarbeitern Ergänzungen zum Arbeitsvertrag vereinbaren. Beachten Sie: Die Tarifverträgen für MFA enthalten keine Regelungen zur Kurzarbeit!

Wenn sich Ihre Mitarbeiter weigern

Sollten sich Ihre Mitarbeiter weigern, die Vereinbarung zur Kurzarbeit zu unterschreiben, bleibt Ihnen als Option noch die Änderungskündigung oder die ordentliche Kündigung unter Einhaltung der Kündigungsfrist.

Ablauf der Kurzarbeit
  1. Zusatzvereinbarung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer abschließen
  2. Urlaub und Überstunden abbauen.
  3. Behörde benachrichtigen (Bundesagentur für Arbeit)
  4. Kurzarbeit anordnen (unbedingt Bescheid der Bundesagentur für Arbeit abwarten!)
  5. Lohn und Kurzarbeitergeld auszahlen (verringertes Gehalt + 60/67% der Lohndifferenz; Erstattung durch Bundesagentur für Arbeit).

SM

Quelle: Bundeagentur für Arbeit


Anzeige:
Pneumovax
Pneumovax

Das könnte Sie auch interessieren

Videosprechstunde ermöglicht schnelle dermatologische Verlaufskontrolle

Videosprechstunde ermöglicht schnelle dermatologische Verlaufskontrolle
© Africa Studio / Fotolia.com

Um die Entwicklung einer Hauterkrankung oder den Heilungsprozess einer Wunde zu überwachen, ist in der Regel kein Vor-Ort-Termin in der Arztpraxis mehr notwendig. Zeitgemäß können Dermatologen nach Diagnosestellung und Therapieempfehlung im Rahmen der Eingangsuntersuchung mit der Videosprechstunde therapeutische Erfolge mit dem Patienten vertraulich via PC, Laptop oder Tablet besprechen. Mit dem durch die gesetzlichen Krankenkassen geförderten Patientenservice entlasten Dermatologen zugleich Praxispersonal, etablieren komfortable Arbeitsabläufe und verhindern...

Rauchstopp lohnt sich – trotz zusätzlicher Kilos auf der Waage

Rauchstopp lohnt sich – trotz zusätzlicher Kilos auf der Waage
© Oleg / fotolia.com

Wer darüber nachdenkt, mit dem Rauchen aufzuhören, sollte sich von einer möglichen Gewichtszunahme nicht abhalten lassen. Denn obwohl auch Übergewicht mit Gesundheitsrisiken verbunden ist, überwiegt der gesundheitliche Nutzen durch einen Nikotinverzicht noch immer deutlich. Das ist das Ergebnis einer umfangreichen US-Studie, die kürzlich in der renommierten Fachzeitschrift „New England Journal of Medicine“ erschienen ist. Die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V. (DGIM) nimmt den Forschungsbericht zum Anlass, einmal mehr auf die...

Zweite Corona-Welle: Ein Schlaganfall ist auch in Krisenzeiten ein medizinischer Notfall

Zweite Corona-Welle: Ein Schlaganfall ist auch in Krisenzeiten ein medizinischer Notfall
© peterschreiber.media - stock.adobe.com

Während des ersten Corona-Lockdowns im Frühjahr 2020 haben Patienten mit Schlaganfallsymptomen viel seltener ärztliche Hilfe in Anspruch genommen als in normalen Zeiten, das belegen aktuelle Zahlen. Da jedoch auch ein leichter Schlaganfall sofort behandelt werden muss, ist dies im Hinblick auf Langzeitschäden riskant und gefährlich. Die Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft (DSG) betont deshalb, wie wichtig es ist, sich auch während der aktuellen Lockdown-Phase bei Anzeichen eines Schlaganfalls – auch wenn es sich nur um leichte Symptome handelt –...

Bisher kaum bekannt: Myrrhe spielte eine wichtige Doppelrolle bei Geburt und Tod Jesus Christus

Bisher kaum bekannt: Myrrhe spielte eine wichtige Doppelrolle bei Geburt und Tod Jesus Christus
© Sebastian Kaulitzki - stock.adobe.com

Jetzt in der (Vor-)Weihnachtszeit erhält eine Arzneipflanze wieder besondere Aufmerksamkeit, die nicht nur seit Jahrtausenden bei Gesundheitsbeschwerden eingesetzt wird: Die „mystische Myrrhe“ spielte auch in der religiösen Praxis sehr früh eine wichtige Rolle. Was jeder kennt: Die „Heiligen Drei Könige“ und deren Gaben Myrrhe, Weihrauch und Gold sind der – für Christen entscheidende – allgemein bekannte neutestamentliche Bezug. Aber es gibt noch mehr „Geheimnisse“ rund um die Myrrhe. „Im religiösen Kontext...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Kurzarbeit in der Arztpraxis: Antrag – Schwierigkeiten – Ablauf"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.


EILMELDUNGEN zu SARS-CoV-2 und COVID-19
  • CHMP empfiehlt SARS-CoV-2-Impfstoff von Moderna für Jugendliche von 12-17 Jahren (Quelle: PEI, 23.7.2021)
  • CHMP empfiehlt SARS-CoV-2-Impfstoff von Moderna für Jugendliche von 12-17 Jahren (Quelle: PEI, 23.7.2021)