Montag, 22. April 2024
Navigation öffnen
Veranstaltung
Hepatologie

EASL Congress 2023

CME EASL Congress 2023
© mRGB - stock.adobe.com
Termine
  • 21. - 24. Juni 2023 / Wien, Österreich

Hybrid-Veranstaltung

Vom 21.–24. Juni 2023 findet der EASL Congress 2023 der Europäische Arbeitsgemeinschaft zum Studium der Leber (EASL) in Wien, Österreich, statt. Er ist mit etwa 9.000 Teilnehmer:innen der weltgrößte Kongress für Leber und Hepatologie. Der Kongress bietet eine hohe Interaktivität und die Möglichkeiten, Ihre Forschungsergebnisse mitzuteilen und sich mit der weltweiten Lebergemeinschaft zu vernetzen, sowohl vor Ort als auch online. Zudem wird es dieses Jahr mehr praktisches und fallbezogenes Lernen für Sie geben, um einerseits Ihre Fähigkeiten zu verbessern und Ihnen konkrete Lektionen mit auf den Weg zu geben, und um andererseits Ihre tägliche Praxis zu verbessern und Ihre Patientenergebnisse zu steigern.

 
 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

Schädigt SARS-CoV-2 die Leber?

Erschienen am 21.06.2022Nicht nur die Lunge, sondern auch andere Organe werden durch SARS-CoV-2 geschädigt. Was das für die Leber bedeutet, erfahren Sie bei uns!

Erschienen am 21.06.2022Nicht nur die Lunge, sondern auch andere Organe werden durch SARS-CoV-2 geschädigt. Was das für die Leber...

© SciePro - stock.adobe.com

Einige Programmpunkte im Überblick

  • Molecular pathogenesis of NAFLD, NASH and liver cancer
  • Non - alcoholic fatty liver disease (NAFLD)
  • Nurses and AHP Forum: Symposium
  • Management of HCC & cholangiocarcinoma in patients with NAFLD
  • Research Think Tank: Leveraging innovative technologies for a better comprehension of NAFLD pathogenesis and the discovery of novel therapeutic targets
  • Basic and translational regenerative hepatology
  • Current therapeutic landscape in NAFLD and perspectives
  • Extracellular vesicles in liver pathobiology
  • Contribution of Immune dysfunction to ALD/NAFLD
  • cell plasticity during liver carcinogenesis: from pathogenesis to new therapeutic targets
  • Cholestasis of unknown origin: management, advances, and controversies
  • Combination therapies for chronic HBV and HDV
  • Novelties in the therapeutic landscape for acute decompensation of cirrhosis
  • Lipid metabolism and lipophagy
  • Cancer risk in patients with immune-mediated liver diseases
  • Global management of patients with ALD – towards abstinence and beyond
  • Nutrition in advanced liver diseases

Veranstaltungsdaten

Datum: 21.–24. Juni 2023
Ort: Messe Wien Exhibition Congress Center, Messepl. 1, 1021 Wien, Österreich


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"EASL Congress 2023"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.