Mittwoch, 5. Oktober 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

E-Health in Deutschland als Zukunftsmarkt für Investor:innen

E-Health in Deutschland als Zukunftsmarkt für Investor:innen
© sdecoret – stock.adobe.com
Der Spitzenverband Digitale Gesundheitsversorgung (SVDGV) hat in seinem ersten „Digital Health Investment Monitor“ Kapitalgeber und E-Health-Unternehmen nach ihrer Einschätzung zum deutschen E-Health-Markt befragt.
DiGA und andere E-Health Lösungen schließen Versorgungslücken und tragen durch niederschwellige Zugänge zur Demokratisierung des Gesundheitswesens bei. Die Entwicklungsphasen können allerdings eine Herausforderung für Investoren sein, die mit kurzfristigen Produktzyklen kalkulieren.

Die aktuelle Umfrage zeigt, dass für E-Health-Investoren die Qualität der Produkte und Teilhabe am Aufbau neuer Strukturen in der Versorgung im Vordergrund stehen. Die Umfrage zeigt auch, welche Segmente und Technologien der Zukunftsbranche E-Health Investoren besonders im Fokus haben.
 
 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

Als Digitale Gesundheitsanwendungen zugelassene Gesundheits-Apps

Erschienen am 30.05.2022Aktuell 31 als Digitale Gesundheitsanwendungen zugelassene Gesundheits-Apps könnten für 33,66 Millionen Patient:innen verordnet werden.

Erschienen am 30.05.2022Aktuell 31 als Digitale Gesundheitsanwendungen zugelassene Gesundheits-Apps könnten für 33,66 Millionen...

© bloomicon – stock.adobe.com

Quelle: Spitzenverband Digitale Gesundheitsversorgung e.V.


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"E-Health in Deutschland als Zukunftsmarkt für Investor:innen"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.