Dienstag, 5. März 2024
Navigation öffnen
Medizin

Haarausfall: Kombi-Behandlung oft auch mit Kombi-Präparaten

von Reimund Freye

Die Belastungen des Patienten durch Haarausfall sollte der Arzt unbedingt ernstnehmen; speziell bei Frauen führt dies zu erheblichen Beeinträchtigungen des Selbstwertgefühls. Anerkannte Experten erläuterten auf einem von Merz Pharmaceuticals unterstützten Mittagsseminar während der FOBI 2018 in München die aktuelle Sachlage und vermittelten dem Auditorium einen Einblick in die verschiedenen medikamentösen Interventionsmöglichkeiten. Für den Arzt gilt es, unter den vielen möglichen Ursachen den Auslöser zu finden und zielgerichtet zu therapieren.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Haarausfall: Kombi-Behandlung oft auch mit Kombi-Präparaten"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.