Dienstag, 4. Oktober 2022
Navigation öffnen
Medizin

Phase-III zu Impfstoffkandidat gegen Pneumokokken gestartet

Phase-III zu Impfstoffkandidat gegen Pneumokokken gestartet
© SciePro - stock.adobe.com
V116, ein 21-valenter Pneumokokken-Konjugatimpfstoff in klinischer Prüfung, hat die Breakthrough Therapy Designation (BTD) der US-Arzneimittelbehörde FDA erhalten. Sie bezieht sich auf den Einsatz dieses Prüfpräparats in der Prävention von invasiven Pneumokokken-Erkrankungen (invasive pneumococcal diseases, IPD) und Pneumokokken-Pneumonien, die durch die Serotypen 3, 6A/C, 7F, 8, 9N, 10A, 11A, 12F, 15A, 15 B/C, 16F, 17F, 19A, 20, 22F, 23A, 23B, 24F, 31, 33F, 35B von Streptococcus pneumoniae bei Erwachsenen im Alter von 18 Jahren und älter verursacht werden. Die Phase-3-Studien sollen später in diesem Jahr beginnen.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Phase-III zu Impfstoffkandidat gegen Pneumokokken gestartet"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.