Sonntag, 28. Mai 2023
Navigation öffnen
Medizin

RA-Therapie: Nutzen-Risiko-Abwägung ist wichtig

Friederike Klein

RA-Therapie: Nutzen-Risiko-Abwägung ist wichtig
©decade3d – stock.adobe.com
In einem Rote-Hand-Brief vom 6. Juli 2021 wurde erstmals über in der ORAL Surveillance-Studie beichteten kardiovaskulären und Malignomrisiken unter der Therapie mit Tofacitinib bei Betroffenen mit der rheumatoiden Arthritis (RA) und vorbestehenden Risikofaktoren (1) informiert. Diese Risiken müssen mit Patienten und Patientinnen besprochen werden.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"RA-Therapie: Nutzen-Risiko-Abwägung ist wichtig"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.