Sonntag, 5. Februar 2023
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Lauterbach: Maskenpflicht im Fernverkehr fällt zum 2. Februar

Lauterbach: Maskenpflicht im Fernverkehr fällt zum 2. Februar
© PixelboxStockFootage – stock.adobe.com
Im Nahverkehr ist die Maskenpflicht in zahlreichen Bundesländern bereits Geschichte – die Forderungen für eine Anpassung der Regelung im Fernverkehr wurde zuletzt stetig größer. Nun reagiert der Gesundheitsminister. Die Maskenpflicht im öffentlichen Fernverkehr soll zum 2. Februar fallen. Das teilte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) am Freitag in Berlin mit. Die Bundesregierung kann die Maßnahme per Rechtsverordnung ganz oder teilweise aussetzen. „Wir müssen einfach mehr auf Eigenverantwortung und Freiwilligkeit setzen“, sagte Lauterbach. Die Krankheit dürfe durch diese Schritte aber nicht verharmlost werden.
Anzeige:
E-Health NL
 

Corona-Infektionslage ist stabil

Insgesamt habe sich die Pandemielage stabilisiert. „Die uns beratenden Experten gehen nicht mehr davon aus, dass es noch mal zu einer großen, zu einer schwere Winterwelle kommen wird“, sagte der SPD-Politiker. Es sei zum jetzigen Zeitpunkt auch nicht zu erwarten, dass besonders gefährliche Virusvarianten Deutschland in den nächsten Wochen und Monaten erreichen könnten.
 
 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

Kabinett beschließt die Testpflicht für Reisende aus China

Erschienen am 09.01.2023Das Bundeskabinett hat wie angekündigt die verschärften Regeln für Einreisende aus China beschlossen. Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Erschienen am 09.01.2023Das Bundeskabinett hat wie angekündigt die verschärften Regeln für Einreisende aus China beschlossen. Mehr...

© Art_Photo – stock.adobe.com

Viele Forderungen nach Ende der Maskenpflicht

Die Forderungen für ein baldiges Ende der Maskenpflicht wurden zuletzt immer lauter, innerhalb der Bundesregierung pochte vor allem die FDP darauf. Laut Infektionsschutzgesetz sollte die Maskenpflicht im Fernverkehr eigentlich bis zum 7. April andauern.

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) sagte am Mittwoch, das Ende müsse „so schnell wie möglich“ kommen, und verwies auch auf Belastungen für das Bahnpersonal aufgrund der Kontrolle der Corona-Maßnahme. Auch die Deutsche Bahn sprach sich diese Woche für ein baldiges Ende der Maskenpflicht im Fernverkehr aus. Ähnlich wie im Luftverkehr solle auch in den Fernzügen auf Freiwilligkeit gesetzt werden, hieß es.

Lauterbach hatte ein vorzeitiges Ende der Maskenpflicht im Fernverkehr und in Gesundheitseinrichtungen zuletzt nicht ausgeschlossen. „Es kann schon sein, dass wir die Maskenpflicht früher abschaffen“, hatte der SPD-Politiker dem „Stern“ gesagt, ohne sich auf ein Datum festzulegen.

Bürger:innen sollen Maske freiwillig tragen

Am Freitag rief der Minister die Bevölkerung dazu auf, „weiter in Innenräumen und auch in Zügen freiwillig Maske zu tragen, wenn man sich und andere schützen möchte“.

Im öffentlichen Nahverkehr wurde die Maskenpflicht in Bayern, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein bereits abgeschafft. Berlin, Brandenburg, Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Baden-Württemberg planen eine Aufhebung bis spätestens Anfang des kommenden Monats.
 
 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

Update COVID: Booster, Omikron, Impfbereitschaft

Erschienen am 12.01.2023Wer braucht den 2. COVID-Booster? Wie wirksam ist der Omikron-Impfstoff? Antworten auf diese und weitere Fragen lesen Sie bei uns!

Erschienen am 12.01.2023Wer braucht den 2. COVID-Booster? Wie wirksam ist der Omikron-Impfstoff? Antworten auf diese und weitere...

© Tobias Arhelger - stock.adobe.com

Maskenpflicht in Gesundheitseinrichtungen bleibt bestehen

Über den 2. Februar hinaus gilt die Maskenpflicht dann lediglich noch in Kliniken, Pflegeheimen, Arztpraxen und anderen Gesundheitseinrichtungen.

Isolation von Corona-Infizierten weiterhin empfohlen

Lauterbach machte erneut deutlich, dass er eine vorgegebene Isolation für Corona-Infizierte weiterhin für notwendig hält – auch mit Blick auf die Sicherheit am Arbeitsplatz. Die entsprechende Empfehlung dazu bleibe bestehen. Mehrere Bundesländer haben die Isolationspflicht bereits beendet.

Quelle: dpa


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Lauterbach: Maskenpflicht im Fernverkehr fällt zum 2. Februar"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.