Sonntag, 26. Mai 2024
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Lehrerverbände gegen Aufhebung der Corona-Isolationspflicht

Lehrerverbände gegen Aufhebung der Corona-Isolationspflicht
© Victor – stock.adobe.com
Mehrere Lehrerverbände haben sich gegen ein Ende der Corona-Isolationspflicht ausgesprochen. „Die Selbstisolation jetzt aufzugeben, käme bei den aktuellen Infektionszahlen einer Durchseuchung gleich“, sagte der Vizevorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Andreas Keller, dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND). Gerade in Lehrerzimmern bestehe die Gefahr von Ansteckungen in großer Zahl, was zu Schulschließungen führen könnte, warnte er. „Das kann nicht das Ziel sein.“
Auch der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann, sagte dem RND: „Wenn alle Quarantäne- und Schutzmaßnahmen aufgegeben werden und sich Infektionen ungehindert ausbreiten können, besteht die Gefahr, dass sich der bestehende Lehrkräftemangel so verschärft, dass das Kartenhaus Schule endgültig zusammenbricht.“ Die ohnehin angespannte Personalsituation an Schulen habe sich durch die Corona-Pandemie „unerträglich zugespitzt“.

Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, mahnte, im Fall einer Aufhebung von Quarantäne- und Isolationsvorgaben wäre in Kombination mit anderen Faktoren im Herbst eine so große Infektionswelle an Schulen zu befürchten, „dass der Schulbetrieb ernsthaft gefährdet sein könnte“.

Diskusssion um Aufhebung der Corona-Isolations- und Quarantänepflichten

Am Wochenende hatte sich der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Andreas Gassen, für eine Aufhebung aller Corona-Isolations- und Quarantänepflichten ausgesprochen, um Personalnot zu lindern. Dies hatte eine hitzige Diskussion angestoßen. Widerspruch kam unter anderem von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD), der einen solchen Ansatz als gefährlich kritisierte. Derzeit gilt für die allgemeine Bevölkerung, dass die vorgeschriebene Isolation für Corona-Infizierte nach 5 Tagen enden kann – mit einem „dringend empfohlenen“ negativen Test zum Abschluss.
 
 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

VBE warnt vor neuen Schulschließungen wegen steigender Corona-Zahlen

Erschienen am 25.07.2022Sind die Schulen in Deutschland schlecht auf den Corona-Herbst vorbereitet? Der VBE fordert einen bestmöglichen Schutz von Schülern und Lehrkräften.

Erschienen am 25.07.2022Sind die Schulen in Deutschland schlecht auf den Corona-Herbst vorbereitet? Der VBE fordert einen...

© JackF – stock.adobe.com

Quelle: dpa


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Lehrerverbände gegen Aufhebung der Corona-Isolationspflicht"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.