Mittwoch, 22. Mai 2024
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Patientenschützer kritisieren Wegfall von Corona-Vorschriften

Patientenschützer kritisieren Wegfall von Corona-Vorschriften
© candy1812 – stock.adobe.com
Vor dem Wegfall weiterer staatlicher Corona-Beschränkungen am 1. März kommt Kritik von der Deutschen Stiftung Patientenschutz. „Absurd ist, dass Besucher in Pflegeheimen und Kliniken eine Maske tragen müssen, das Personal aber nicht“, sagte Vorstand Eugen Brysch den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Wieder einmal täten Bundesregierung und Gesundheitsminister so, als wären Angehörige die größte Infektionsgefahr für Pflegebedürftige und Patienten. „Doch seit Beginn der Pandemie schleppen auch medizinisch-pflegerische Mitarbeiter das Virus in die Einrichtungen.“
Er rügte, Länder und Experten hätten in der Pandemie überhaupt versäumt, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. „Das ist und bleibt die Sicherheit von alten, pflegebedürftigen und kranken Menschen.“ Ein effektiver Schutzschild für die Hochrisikogruppe wäre aus seiner Sicht ein bundesweit geltendes, tägliches Testregime für das Pflegepersonal.

Weiterhin Maskenpflicht für Besucher:innen von Gesundheitseinrichtungen

Von Mittwoch an gelten keine Testpflichten für den Zutritt zu Gesundheitseinrichtungen mehr. Aufgehoben ist auch die Maskenpflicht für Beschäftigte in Praxen, Kliniken und Pflegeeinrichtungen. Für Bewohnerinnen und Bewohner in Pflegeheimen ist die Maskenpflicht dann ebenfalls beendet. Allerdings gilt sie für Besucherinnen und Besucher in Praxen, Pflegeheimen und Kliniken bundesweit noch bis zum 7. April. Dies soll vor allem Risikogruppen weiterhin schützen. Minister Karl Lauterbach (SPD) hatte die vorzeitigen Lockerungen zum 1. März mit der stabilen Lage begründet.
 
 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

Regierung: Auflösung des Corona-Expertenrats aktuell nicht geplant

Erschienen am 23.02.2023Das Gremium veröffentlicht seit Ende 2021 Stellungnahmen zu verschiedenen Aspekten des Krisenmanagements in der Corona-Pandemie.

Erschienen am 23.02.2023Das Gremium veröffentlicht seit Ende 2021 Stellungnahmen zu verschiedenen Aspekten des Krisenmanagements...

© vegefox.com – stock.adobe.com

Quelle: dpa


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Patientenschützer kritisieren Wegfall von Corona-Vorschriften"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.