Mittwoch, 30. September 2020
Navigation öffnen

Infothek: Digitalisierung, Telemedizin und Apps

Digitalisierung, Telemedizin und Apps

Internetbasierte Tools und Wearables erfreuen sich großer Beliebtheit, doch Daten sind ein sensibles Thema, besonders im medizinischen Bereich. Infos zum Bereich Telemedizin und Digitalisierung.

Filter

Apps auf Rezept müssen höchste Anforderungen erfüllen

Telemedizin: Offenheit und Unkenntnis der Ärzteschaft Bild: © goodluz / Fotolia.com

Online-Service für die Erstellung individueller Impfpläne Bild: © iko / Fotolia.com

Oberster Datenschützer plant Warnungen zu E-Patientenakten

Digitales Self-Check-in für Patienten in Arztpraxen und Krankenhäusern Bild: @ tomes gmbh

Krankenkassen setzen mehr auf Online-Angebote

Dritte Befragung für Digitalisierungs- und Technologiereport Diabetes gestartet Bild: © Andrey Popov - stock.adobe.com

Projektstart am Uniklinikum Dresden: Digitales Management stärkt Versorgung von MS-Patienten Bild: Rawf8 - Fotolia

ePA: FAQ-Liste zum Start 2021 Bild: © momius - stock.adobe.com

Telemedizin: Chancen der Videosprechstunde Bild: © drubig-photo / Fotolia.com

Krankschreibung per Video Bild: © drubig-photo / Fotolia.com

Social Media Marketing: Anleitung für die Arztpraxis Bild: © buchachon / Fotolia.com

Digitalisierung des Impfpasses Bild: © Alexander Raths - stock.adobe.com

Online-Plattform zu Typ-2-Diabetes und dem GLP-1 Rezeptoragonisten Semaglutid Bild: © rangizzz / Fotolia.com

Elektronische Patientenakte: Betriebsärzte erhalten Zugriff – Finanzierung noch offen Bild: © momius - stock.adobe.com

Digitalisierung in Zeiten der Pandemie: Was hat sich bewährt, wo gibt es Defizite? Bild: © rangizzz / Fotolia.com

Corona-Warn-App: Mangelndes Vertrauen der Nutzer könnte zum Kernproblem werden Bild: © PlIrina Shi - stock.adobe.com

DMEA sparks 2020: Digitale und telemedizinische Lösungen Bild: © knssr - stock.adobe.com

Typ-2-Diabetes: TeLiPro ermöglicht digitale Lebensstilintervention bei Patienten Bild: © krissikunterbunt - stock.adobe.com

„Corona“-App: Update Bild: © Unbekannt - stockadobe.com

Neuromuskuläre Erkrankungen: Optimierung von Diagnostik und Therapie mittels KI Bild: © chatree.jyy@gmail.com

Gesundheitskompetenz und Digitalisierung: Was heißt das für den Arzt?

DPtV befragte Mitglieder zu Zeitaufwand und Kosten der TI-Anbindung

Digitalisierung: IT-Sicherheit in Ihrer Praxis Bild: © momius - stock.adobe.com

Angststörung: Digitale Therapie von zuhause Bild: © undrey / Fotolia.com

Relaunch der Klinge-Website Bild: © ra2 studio / Fotolia.com

Diabetes: Smart Pen unterstützt Blutzuckerregulation Bild: © Dmitry Lobanov / Fotolia.com

Neuerungen 2020 – Teil IV: Gesundheits-Apps künftig verschreibungsfähig Bild: © BillionPhotos.com / Fotolia.com

Adipositas: Mobile Intervention ist effektiv Bild: © ra2 studio / Fotolia.com

Termine und Apps auf Rezept: Das sind die Änderungen für 2020 Bild: © BillionPhotos.com / Fotolia.com

Migräne: Ergänzung der S1-Leitlinie Bild: © JohanSwanepoel / Fotolia.com

Diabetologie: Zuwachs an digitalen Anwendungen erwartet

Aufbruchstimmung dank Telemedizin, KI und Co

Anzeige:
Fachinformation

Geschlechterunterschiede bei Darmkrebs: Vorsorgezeitraum für Frauen muss verlängert werden

Big Data für die Forschung nutzbar machen

Gesundheits-App als Fitness-Coach für Familien

EILMELDUNGEN zu SARS-CoV-2 und COVID-19
  • München führt Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen ein – Diese Regelung gilt ab kommendem Donnerstag, 24.09.2020 (dpa, 21.09.2020).
  • München führt Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen ein – Diese Regelung gilt ab kommendem Donnerstag, 24.09.2020 (dpa, 21.09.2020).