Donnerstag, 25. April 2024
Navigation öffnen
Infos für Patienten

Allergie, Erkältung, Grippe oder Corona? Was sind die Symptome?

Allergie, Erkältung, Grippe oder Corona? Was sind die Symptome?
© Photographee.eu - stock.adobe.com
Schnupfen, Niesreiz und Abgeschlagenheit – die Symptome einer allergischen Reaktion wie Heuschnupfen sind denen einer Erkrankung mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2), einer Erkältung oder auch der Grippe sehr ähnlich. Auslöser, aber auch Krankheitsverläufe sind deutlich verschieden. Zur besseren Übersicht hat die Online-Arztpraxis ZAVA eine Grafik zu „Corona, Allergie, Erkältung oder Grippe“ zusammengestellt.
Anzeige:
Covaxis

Unterschiedliche Beschwerden von Grippe, Erkältung, COVID und co.

Dr. med. Emily Wimmer, Ärztin bei ZAVA, erläutert: „Die Symptome von Grippe, Erkältung, COVID und auch Heuschnupfen oder Asthma ähneln sich zwar, dennoch lassen sich die Beschwerden unterscheiden: Typisch für die Grippe zum Beispiel ist, dass die Symptome sehr plötzlich auftreten. Schnupfen und Halsschmerzen, die schleichend beginnen, sprechen hingegen eher für eine Erkältung. Fieber, trockener Husten oder plötzlicher Geruchs- und Geschmacksverlust deuten am ehesten auf eine Corona-Ansteckung hin. Da Corona-Infektionen oft auch mild oder völlig symptomlos verlaufen, kann schlussendlich nur ein Test Sicherheit geben.“
 
 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

Standardimpfungen für Ältere: Influenza, Pertussis, Pneumokokken und Herpes Zoster

Erschienen am 14.06.2021Welche Standardimpfungen – neben COVID – ältere Patienten erhalten sollten, lesen Sie auf – Lesen Sie mehr unter www.journalmed.de!

Erschienen am 14.06.2021Welche Standardimpfungen – neben COVID – ältere Patienten erhalten sollten, lesen Sie auf – Lesen Sie mehr...

©Aleksej - stock.adobe.com

Symptome einer Erkältung

Eine Erkältung ist ein „Infekt der oberen Atemwege” und kann durch über 200 verschiedene Virenarten ausgelöst werden. Während der ersten Tage nach einer Infektion treten häufig leichte Beschwerden, wie eine laufende Nase oder ein Kratzen im Hals, auf. Diese werden im Verlauf der Erkrankung stärker und teils von anderen Symptomen begleitet. Typische Symptome für die Erkältung sind:
  • Erhöhte Temperatur/Fieber
  • Laufende oder verstopfte Nase
  • Halsschmerzen
  • Abgeschlagenheit
  • Husten und/oder Heiserkeit
  • Kopfschmerzen

Symptome einer Grippe

Bei einer viralen Grippe, oft Influenza oder echte Virusgrippe genannt, treten Beschwerden zumeist schlagartig auf und gehen nach rund 1 Woche langsam wieder zurück. Bis zur völligen Symptomfreiheit können bis zu 2 Wochen vergehen. Zu typischen Symptomen zählen:
  • Fieber
  • Schnupfen
  • Halsschmerzen
  • Schüttelfrost
  • Heiserkeit und/oder trockener Husten
  • Kopf- und Gliederschmerzen
     
     

    Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

    Video statt Wartezimmer: Der digitale Arztbesuch

    Erschienen am 27.10.2021RSV breitet sich rasant aus. Bieten Ärzte Videosprechstunden an, senken sie das Infektionsrisiko. Wie das funktioniert, erfahren Sie bei uns!

    Erschienen am 27.10.2021RSV breitet sich rasant aus. Bieten Ärzte Videosprechstunden an, senken sie das Infektionsrisiko. Wie das...

    © Africa Studio - stock.adobe.com

Symptome von Asthma

Asthma ist eine chronische, dauerhafte Erkrankung der Atemwege mit den Symptomen Asthma kann nicht geheilt, aber gut mit Medikamenten kontrolliert werden. Sollten sich die Beschwerden verstärken oder gehäuft nachts auftreten, sollte ein:e Ärzt:in konsultiert werden, da dies Anzeichen für eine Verschlechterung der Erkrankung sein können. Möglicherweise muss die Behandlung angepasst werden, um schwere Anfälle zu vermeiden.

Symptome von Heuschnupfen

Bei Heuschnupfen handelt es sich um eine allergische Reaktion auf Blütenstaub (Pollen). Sie wird auch als Pollenallergie bezeichnet und macht sich vor allem in den oberen Atemwegen bemerkbar. Die bei Mediziner:innen als saisonale allergische Rhinitis bekannte Erkrankung kann dabei verschiedene Symptome auslösen, zum Beispiel:
  • tränende, juckende, gerötete und geschwollene Augen
  • Niesen und Juckreiz der Nase
  • Husten und Atemnot
  • Fließschnupfen und gereizte Nasenschleimhaut
  • Abgeschlagenheit und allgemeines Unwohlsein
 
 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

Update COVID: Booster, Omikron, Impfbereitschaft

Erschienen am 12.01.2023Wer braucht den 2. COVID-Booster? Wie wirksam ist der Omikron-Impfstoff? Antworten auf diese und weitere Fragen lesen Sie bei uns!

Erschienen am 12.01.2023Wer braucht den 2. COVID-Booster? Wie wirksam ist der Omikron-Impfstoff? Antworten auf diese und weitere...

© Tobias Arhelger - stock.adobe.com

Symptome von COVID-19

Eine Infektion mit Coronaviren (SARS-CoV-2) macht sich durch verschiedene Symptome bemerkbar, die unterschiedlich schwer ausfallen können. Während einige Infizierte unter ausgesprochen starken Beschwerden leiden, verspüren viele Menschen nur milde Symptome. Zu den gängigen Symptomen einer Coronavirus-Infektion zählen:
  • Fieber
  • Vorübergehender Geruchs- oder Geschmacksverlust
  • Husten
  • Halsschmerzen
  • Allgemeine Schwäche
  • Laufende Nase
  • Durchfall

Einhaltung von Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen schützt vor Infektion mit SARS-CoV-2

Weitaus seltener kommt es zu starken Atembeschwerden, die eine ärztliche Behandlung im Krankenhaus erfordern. Mitunter kommt es vor, dass Erkrankte die Infektion überhaupt nicht bemerken. Das ist besonders gefährlich, denn eine Infektion mit SARS-CoV-2 ist schon vor dem Auftreten der Symptome ansteckend. Dadurch besteht die Gefahr, dass viele Infizierte das Virus unbemerkt weitergeben. Die Einhaltung strenger Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen ist somit generell empfehlenswert.

Wer glaubt sich mit dem SARS-CoV-2 angesteckt zu haben, sollte sich nach den aktuellen Regelungen des Bundeslandes informieren. Sollte ein Arztbesuch notwendig sein, wird empfohlen, den Arzt vorher über das positive Testergebnis zu informieren.
 
 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

Woher kam Omikron? Internationale Studie entschlüsselt Entstehung der SARS-CoV-2-Variante

Erschienen am 15.12.2022Eine internationale Studie hat die Entstehung der SARS-CoV-2-Variante entschlüsselt. Mehr dazu lesen Sie hier!

Erschienen am 15.12.2022Eine internationale Studie hat die Entstehung der SARS-CoV-2-Variante entschlüsselt. Mehr dazu lesen Sie hier!

© Design Cells - stock.adobe.com

ZAVA


Weitere Beiträge zum Thema

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Allergie, Erkältung, Grippe oder Corona? Was sind die Symptome?"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.