Sonntag, 25. Februar 2024
Navigation öffnen
Veranstaltung
Wissenschaft und klinischer Fortschritt - gemeinsam in die Zukunft

Diabetes Kongress 2018

Diabetes Kongress 2018
© Sherry Young / Fotolia.com
Termine
  • 09. - 12. Mai 2018 / Berlin, Deutschland

Präsenzveranstaltung

Jährlich nehmen fast 7.000 Teilnehmer an der Frühjahrstagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) teil. Ziel des Kongresses ist es, einen Überblick über die wissenschaftlichen Entwicklungen der vergangenen Monate und einen Ausblick auf zukünftige Perspektiven bezüglich der Ursachen und Entstehung des Diabetes mellitus sowie der Versorgungsforschung, Prävention und Behandlung zu geben.

Themenschwerpunkte:

  • Der Mensch mit Diabetes im Mittelpunkt – praktische Relevanz neuer Studiendaten – individualisierte Therapiestrategien
  • Grundlagenwissenschaft und translationale Forschung – was bringt die Zukunft?
  • Versorgungsforschung – was leistet sie für den klinischen Fortschritt?
  • Digitalisierungsprozesse – wo geht die Reise hin?

Abstracts:
Reguläre Abstracts können bis zum 05. Februar, late-breaking Abstracts bis zum 05. April 2018 zu einem der folgenden Themengebiete eingereicht werden:
  • Typ 1 Diabetes (Grundlagen/Klinik/Epidemiologie)
  • Typ 2 Diabetes (Grundlagen/Klinik/Epidemiologie)
  • Adipositas, Fettgewebe, Adipositastherapie, Metabolische Chirurgie (Grundlagen/Klinik/Epidemiologie)
  • Gestationsdiabetes, Diabetes und Schwangerschaft
  • Diabeteskomplikationen, Begleiterkrankungen
  • Psychosoziale Aspekte
  • Pädiatrische Diabetologie
  • Versorgungsforschung, Gesundheitsökonomie, Qualitätssicherung

Kongressort:
CityCube Berlin
Messedamm 26
14055 Berlin


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Diabetes Kongress 2018"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.