Donnerstag, 22. Februar 2024
Navigation öffnen
Veranstaltung
Sekundäre Immundefekte

Sekundäre Immundefekte in der Onkologie

Sekundäre Immundefekte in der Onkologie
© Christoph Burgstedt – stock.adobe.com
Termine
  • 01. Dezember 2021

Digitale Veranstaltung

Am 01.12.2021 findet von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr die interaktive, virtuelle Diskussionsrunde „Sekundäre Immundefekte in der Onkologie“ von Takeda statt. Prof. Dr. med Hartmut Link, Kaiserslautern, sowie Dr. med. Karsten Franke, Siegen, werden mit Impulsvorträgen Themen rund um die aktuelle DGHO-Onkopedia-Leitlinie „Sekundäre Immundefekte“ und Fallbeispiele zur Immunglobulin-Ersatztherapie abdecken.

 
 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

COVID-19-Impfung: Geringes Impfansprechen bei Immunsupprimierten

Erschienen am 09.09.2021Die wichtigsten Informationen zum Impfansprechen von Immunsupprimierten auf die COVID-19-Impfung finden Sie hier bei uns!

Erschienen am 09.09.2021Die wichtigsten Informationen zum Impfansprechen von Immunsupprimierten auf die COVID-19-Impfung finden...

©Africa Studio - stock.adobe.com

Veranstaltungsprogramm

  • Begrüßung und Einleitung in die Thematik
  • Impulsvortrag: DGHO-Onkopedia-Leitlinie Sekundäre Immundefekte aktuelle AIO-Studiendaten
  • Offene Diskussion
  • Impulsvortrag: Daten zur Immunglobulin-Ersatztherapie aus dem SID-Bereich: Fallbeispiele
  • Offene Diskussion
  • Abschlussworte & Verabschiedung

Veranstaltungsdaten

Datum: 01.12.2021
Uhrzeit: 17:30 – 19:30 Uhr


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Sekundäre Immundefekte in der Onkologie"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.